For Honor startet am 16. Mai in die zweite Season

Wie Ubisoft bekannt gab, startet For Honor am 16. Mai in die zweite Season die den Titel “Schatten & Macht” trägt. Neben zwei neuen Karten (Die Schmiede und Tempelgarten) und zwei neuen Helden wird auch die Seltenheitsstufe “Episch” den Ausrüstungsgegenständen hinzugefügt. Die neuen Klassen können von Spielern ohne Season-Pass ab 23. Mai auch mit Stahl erspielt werden.

Bei den zwei neuen Klassen handelt es sich um:

  • Shinobi (Samurai Meuchler) – Die Shinobi sind stille Krieger, welche sich mit der Anmut eines Tänzers bewegen und dank lebenslangem und diszipliniertem Training präzise töten. Sie schwingen das traditionelle japanische Kusarigama.
  • Zenturio (Ritter Hybrid) – Der Zenturio versteht das Schlachtfeld als ein Schachspiel. Er ist mit dem klassischen Gladius ausgerüstet und kann die gegnerische Verteidigung durch strategischen Nahkampf durchbrechen.
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=xvEpLyWgkU4&feature=youtu.be