More

    Konsolenvergleich: Playstation vs. Xbox – Welche Konsole ist beliebter?

    Die Playstation 5 und Xbox Series X/S sind vor wenigen Wochen veröffentlicht worden und wie bei jeder neuen Generation stellt man sich die Frage, welche der beiden Konsolen ist denn nun die bessere? Während Microsoft mit der Xbox Series X eine bessere Hardware bietet, punktet Sony mit der Playstation 5 mit atemberaubenden Exklusivtiteln. Doch letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, welche denn die “bessere” Konsole ist oder besser gesagt, welche besser zu einem passt. 

    Was die Verkaufszahlen der Vorgänger betrifft, so hat Daniel Abel von Idealo.de eine sehr interessante Statistik dazu veröffentlicht.

    Playstation 4-mal beliebter als Xbox

    Allein im Oktober 2020 war die Nachfrage nach Playstation 4 Konsolen mit 81% insgesamt 4-mal höher als die der Xbox Konsolen mit 19%. Wobei die Playstation 4 Pro mit 42% und die Playstation 4 Slim mit 38% darin vertreten sind. Die Xbox One X führt im Xbox Ranking mit 11%, während die Nachfrage der Xbox One S nur 8% beträgt.

    Grafik die zeigt, dass die Playstation 4-mal beliebter ist als die Xbox One
    Quelle: idealo.de

    3-Jahres Rückblick: Playstation dominiert

    Auch die Grafik der letzten drei Jahre zeigt, dass die Playstation stets die Nase vorne hatte, was die Nachfrage betrifft. Während die Nachfrage der Xbox von Jahr zu Jahr konstant blieb, nahm diese bei der Playstation kontinuierlich ab. Das lag vermutlich daran, dass die neue Konsolengeneration immer näher rückte. 

    Während sich die Playstation 4 PRO und die Playstation 4 Slim ein Kopf an Kopf Rennen lieferten, blieb die Nachfrage der Xbox One X gegenüber der Xbox One S konstant höher.

    Grafik die zeigt, dass die Playstation 4 in den letzten 3 Jahren am beliebtesten war
    Quelle: idealo.de

    Playstation Spiele werden häufiger gezockt

    Die hohe Nachfrage der Playstation 4 wirkt sich natürlich auch auf die Spiele aus und so werden selbst Multiplattform-Titel wie FIFA 20, Call of Duty: Modern Warfare und Red Dead Redemption 2 häufiger auf einer Playstation Konsole gezockt. Von Januar bis November 2020 war die Nachfrage von FIFA 20 sowie Call of Duty: Modern Warfare für Playstation 4 mit über 80% weiter über jener der Xbox One. Lediglich Red Dead Redeption 2 konnte auf der Xbox mit 25% über die 20%-Marke der Nachfrage hinaus wachsen.

    Grafik die zeigt, dass Playstation 4 Spiele überwiegend häufiger gekauft werden
    Quelle: idealo.de

    Knappheit macht alte Generation weiterhin beliebt

    Wer aktuell eine Playstation 5 oder Xbox Series X sein eigen nennt, darf sich glücklich schätzen, denn die Nachfrage der neuen Konsolen war so enorm, dass beide innerhalb kürzester Zeit komplett ausverkauft waren. Wer bis Weihnachten eine der neuen Konsolen kaufen möchte, wird mit großer Wahrscheinlichkeit kein Glück haben, denn die nächste große Verkaufswelle soll erst im Frühjahr 2021 starten. Aber so tragisch ist das gar nicht, bekommt man weiterhin mit der Playstation 4 PRO und der Xbox One X tolle Hardware mit unzähligen Spielen, die dank der Abwärtskompatibilität auch auf den Next-Gen Konsolen spielbar sind.  Es könnte also gar nicht so abwegig sein, wenn heuer doch eher eine Playstation 4 oder Xbox One unter dem Weihnachtsbaum liegt.

     

    Werbung
    Werbung

    Aktuelle Beiträge