Sony kündigt Ghost of Tsushima: Director’s Cut an

Wie Sony bekannt gab, erscheint ein Director’s Cut von Ghost of Tsushima am 20. August für Playstation 4 und Playstation 5. Neben exklusiven Features für die Playstation 5, wird auch eine neue Story-Erweiterung namens “Die Insel Iki” enthalten sein.

Im brandneuen Kapitel von Ghost of Tsushima reist Jin nach Iki, der Nachbarinsel von Tsushima, um Gerüchte einer mongolischen Präsenz zu untersuchen. Jedoch wird er in sehr persönlich Ereignisse verwickelt, die traumatische Erlebnisse aus seiner Vergangenheit hervorbringen.

Neben der Fortsetzung der Story und neuen Charakteren dürfen sich Spieler auf der Insel Iki auf eine Menge frischer Inhalte freuen. Dazu gehören brandneue Umgebungen, Rüstungen für Jin und sein Pferd, Mini-Spiele, Fähigkeiten, Gegnertypen und noch vieles mehr. 

Die neuen Playstation 5 Features:

  • haptisches Feedback des DualSense-Controllers sowie Einsatz der adaptiven Trigger
  • verbesserte japanische Lippensynchronisation für die japanische Sprachausgabe
  • deutlich verbesserte Ladezeiten
  • 4K-Auflösung mit einer Zielrate von 60 FPS
  • 3D-Audio
Werbung
Werbung

Aktuelle Beiträge