Styx: Shards of Darkness angekündigt

Cyanide hat angekündigt, dass derzeit an einem Sequel von Styx: Masters of Shadow gearbeitet wird. Dieses trägt den namen Styx: Shards of Darkness und soll ambitionierter und größer als der Vorgänger werden. Außerdem wird nun nicht mehr die Unreal 3 Engine, sondern die Unreal 4 Engine verwendet. Styx: Shards of Darkness befindet sich derzeit seit 6 Monaten in Entwicklung und soll 2016 für PS4, XONE und PC erscheinen.

Styx: Shadow of Darkness

 

Werbung
Werbung

Aktuelle Beiträge